Sonntag, 11. Dezember 2011

Bastelideen ~ Nusschalen

Vorab möchte ich mich ganz herzlich für all eure lieben Kommentare zu den Filzbabys bedanken!! Ich freu mich so wahnsinnig - so macht es richtig Spaß, Anleitungen zu schreiben! ;-)
Und weil die Frage gekommen ist: Wolle und Filznadeln sollte man in jedem Bastelgeschäft bekommen (zumindest in den beiden, denen ich öfters einen Besuch abstatte, gibt es das...). Wenn man größere Mengen oder einfach lieber online bestellen möchte, gibt es z.B. folgende Online-Shops:
http://www.wolle-traub.com/
https://www.wollknoll.eu/shop/


So, nun meine kleinen Nussschalen-Bastelprojekte, hinter denen die Idee von kleinen bunten, hübschen, möglichst wiederverwendbaren Verpackungen (z.B: für kleine Weihnachtsgeschenke oder Gastzuckerln) stand. (Achtung Bilderflut!!):



Gearbeitet hab ich mit Aquarellfarben, Glitzerklebestift, Bändern und Heißklebepistole.



Und rausgekommen ist einmal eine pinke Nuss mit verliebten Vögelchen (das schöne LOVEchirp Webband von luzia pimpinella) und bisschen Glitzer (viel zu kitischig für meinen Geschmack aber genau richtig für meine Tochter und für die war sie auch gedacht ;-))

Reingekommen ist ein Ring, den ich in ein ausgeschnittenes Stückchen Küchenschwamm gesteckt habe


Als nächstes eine grüne Nuss mit dem lieblings-Matroschka-Webband - ebenfalls von luzia pimpinella.

Da die erste Nuss so ganz ohne Schleife nicht mehr geschlossen werden konnte (das Webband ist nicht besonders Schleifen-geeignet) und sich das als etwas unpraktisch erwies, habe ich auf die zweite noch ein Stückchen Klettband geklebt (mal sehen, wie lange das hält ;-). Sieht zwar seitlich etwas dick aus, von oben ist es aber schön und ungeheuer praktisch ist es allemal (wenn man mal von der Frage absieht, inwiefern eine wiederbverschließbare grüne Nuss überhaupt "praktisch" sein kann ;-)).


Und was kam nun in diese hübsche Nuss rein?

Ein Gummifröschchen! (für Kinder, die keine Nüsse mögen z.B. ;-)) Das wäre doch mal ein nettes Gastgeschenk auf dem Teller!? 


Sooo, dann habe ich zu guter Letzt nochmal die Filznadel geschwungen und eine heilige Familie gefilzt.

Eine ausgesprochen kleine heilige Familie, wie man an der Stecknadel erkennen kann :)


Das musste sie auch sein, sonst hätte sie ja nicht in meine dritte Nuss gepasst!

Hier noch ein Bild, wie sich die winzig kleine Familie in ihr neues Zuhause kuschelt :)

Geschlossen sieht das Ganze so aus



Gruppenfoto





Oh und fast hätte ich's vergessen: Meine Große hat dann auch noch eine Nuss gebastelt (mit Schwammteilen verziert und mit "Kuckucks"nüssen drin!)


So, falls ihr auch findet, dass auch die kleinsten Dinge im Leben eine hübsche Verpackung brauchen, wünsch ich euch jetzt viel Spaß beim Nussschalen-Basteln! Die Möglichkeiten sind (bis auf die klitzekleine Einschränkung in Bezug auf den Inahlt aufgrund der Größe bzw. Kleine) unbegrenzt!



Kommentare:

  1. Die Idee mit der Miniaturfamilie werde ich mir mopsen! Die ist SUPER!
    Danke dafür :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja goldig!!! Super Idee!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee. Das sieht wirklich alles einfach nur klasse aus. Diese winzige kleine heilige Familie ist einfach nur toll!!!
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. wolle hab ich mir schon besorgt und die nussschalen liegen auch bereit :-) morgen geh ich noch eben eine filznadel kaufen, dann gehts los. lustig dass du gerade viel mit nussschalen postest, ich muss nämlich gerade für die schule ein projekt mit walnussschalen vorbereiten, vllt poste ich da mal drüber :-)

    AntwortenLöschen
  5. So eine schöne Idee! Etwas fummelig, aber das Ergebnis ♥♥♥

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  6. deine nussschlaneideen sind sooooooooooo toll!!!! ich liebe sie - ich liebe alles was so klein und hübsch ist :)
    und als kind hätte ich deine idee vergöttert.

    danke für die tollen ideen und anleitungen :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  7. die heilige familie ist ganz zauberhaft

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...