Montag, 19. Dezember 2011

Kissen für die Urli

"Urli" sagen wir zu meiner Ex-Schwieger-Oma, die ja die Urgroßmutter meiner Großen ist. Sie ist so eine unglaublich liebe, lustige Frau, die mit ihren 80 Jahren noch immer zu jedem Geburtstag, zu Ostern und zu Weihnachten zu sich zum Essen einlädt und uns ganz wunderbare Hausmannskost auftischt ;-D
Bemerkenswert ist dabei, dass ich ja schon sehr lange nicht mehr mit ihrem Enkel zusammen bin und mittlerweile mit neuem Mann und zwei weiteren Kindern quasi eine neue Familie gegründet habe - dennoch sind wir immer alle nach wie vor eingeladen! Gut, wir verstehen uns auch alle so gut, dass auch ich immer die gesamte Familie meiner Großen väterlicherseits zu Anlässen einlade - wir sind also einfach eine sehr harmonische, große Patchworkfamilie. Dennoch finde ich es - gerade für eine ältere Frau - nicht selbstverständlich, dass sie auch den neuen Mann der Exfreundin ihres Enkels mit einlädt und unsere beiden Buben anhimmelt und gern hat, als wären es genauso ihre Urenkel wie meine große Tochter! Daher wollte ich dieses Jahr ein besonderes (naja... jedenfalls genähtes) Weihnachtsgeschenk für sie und habe drum diese vier Kissen genäht:




Die beiden kleinen sind hinten aus dem jeweiligen Karostoff und die beiden großen aus den einfärbigen Stoffen - alle mit Hotelverschluss. (Sorry für die schlechte Bildqualität, wollte das irgendwie unbedingt heute gleich nach der Vollendung fotografieren *ungeduldigbin*)

Da die Urli nur ein paar uuuralte Kissen auf ihrer Couch hat, dachte ich mir, würde sie sich vielleicht über neue freuen! Ich hoffe es sehr, ich würd ihr einfach zu gerne eine Freude machen!

Kommentare:

  1. Finde ich ganz toll - die Kissen, euren Umgang mit dem Patchwork-Familienleben, die Benennung "Urli". Toll!
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. wir sagen auch Urli :) super schöne Pölster,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ....einfach spitze und sie werden viele Kuschel Stunden hervor rufen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. meine schwiegeroma bekam zum 80. auch ein patchworkkissen :-)
    ich finde es auch wirklich bemerkenswert wie herzlich sie ist!

    AntwortenLöschen
  5. Die Kissen sind sehr schön geworden. Da wird sich Deine Exschwiegeroma sicher freuen.:-)
    Lebe auch in einer lustigen Patchworkfamilie und es klappt.
    lg Bea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...