Samstag, 11. Februar 2012

auf die Gefahr hin...

...dass es langweilig wird ;-)


Ein Büblein fürs Büblein von meinem Cousin.

Komisch, ich hab 18 Cousins und Cousinen, bin vom Alter her so im Mittelfeld und dennoch haben außer mir nur zwei weitere meiner Generation Kinder (also jeweils eins). Da ich ja drei habe, hab ich somit insgesamt mehr, als alle anderen zusammen ;-)) - Dafür hat ein Onkel von mir zwei Buben, die jünger sind als meine Große...

Kommentare:

  1. Knuffig :o)
    Da ist eure Generation aber nicht sehr vermehrungsfreudig. Von 18 haben nur 3 überhaupt Kinder?!? Wirklich ungewöhnlich. Aber, vielleicht sind ja alle nur ein bissel spät dran. Wenn sie dieses knuddelige schöne Geschenk sehen, beeilen sie sich ja vielleicht ;o)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Dieese Konstellationen habe ich auch. Mein jüngster Onkel ist so alt wie mein ältester Cousin. Aber Kinder gibt es bei uns viiiiel mehr! Da müsstest du noch mehr süße Puppen basteln :o)

    Liebe Grüße und einen ruhigen Sonntag!
    Nata

    AntwortenLöschen
  3. Hehe, jaaa ich bin mir auch nicht sicher, ob wirklich alle eine bekommen würden, gäbe es mehr Nachwuchs! Bei meinem Freund ist es komischerweise fast genau gleich, er ist auch einer von 20 Cousins und Cousinen, auch im Mittelfeld und auch erst 2 weitere Babys - verrückt! Und für die beiden Babys hab ich auch noch was gemacht, aber sollten in unseren Familien auf einmal alle andern auch Kinder bekommen... ich glaub, da gibt's dann nur noch Kleinigkeiten für jedes ;-) (z.B. ein Mützchen oder so...)
    Man muss jedoch dazu sagen, dass wir sehr jung Eltern geworden sind - bei mir sind die ältesten Cousins und Cousinen so um die 30 (die allermeisten erst so um die 25) und bei meinem Freund genauso. (*lach* man könnte glauben, wir kämen aus ein und derselben Familie!)

    AntwortenLöschen
  4. So ein süßes Büblein!!!

    Es ist interessant, ein Stückchen Familiengeschichte bei Dir zu lesen.

    Danke für Deine mitfühlenden Worte (ich hab Dir dazu was in meinem Blog als Kommentar geschrieben).

    Jetzt geht es schon etwas besser. Ich hoffe, ich schlafe heute Nacht wie ein Stein!!!!!

    Schön, Dich kennenzulernen!!!!!

    Ganz lieb
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. also mich langweilst du nicht :) ich mag deine puppen wirklich sehr gern und schau sie mir immer wieder an.

    und zu den familienverhältnissen: das ist hier ähnlich. heutzutage wird keiner mehr "jung" eltern. schade!

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...