Freitag, 18. November 2011

November in Wien

...genauer im 21. Bezirk (für uns Transdanubien)             
Also auf die Gefahr hin, dass solche Fotos bei weitem nicht den Reiz haben, den der Spaziergang in "echt" hatte, hier ein paar Eindrücke:
                       

























Das war der Vormittag, der Nachmitag hatte aber auch Einiges zu bieten und kommt ein ander mal, denn nächstes mal kommt wieder was Genähtes! Versprochen!!! ;-)



Kommentare:

  1. .... es sieht alles so leer und verlassen aus ...aber so kann man auch einfach die schöne Kulisse und Ruhe genießen;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. LOVE IT! Wien Wien nur du alleeeeeiiiin! :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. oh, was für eine stimmung auf den bildern rüber kommt....toll. alles so einsam und verlassen, nebel über der Stadt. danke für diese tollen eindrücke!

    ein schönes wochenende für dich und deine familie

    halitha

    AntwortenLöschen
  4. Ja, es war ein nebliger, frostiger Samstag Morgen an einem Ort, wo sowieso hauptsächlich im Sommer was los ist (dann dafür umso mehr!)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...